Künstler unter sich

Wer beobachtet hier wen? Das habe ich mich neulich auch gefragt beim Atelierbesuch bei Gunter Jäckle. Das Künstlerporträt ist ja eine Kategorie für sich, in der zwar der Porträtierte im Vordergrund steht, aber dennoch in besonderer Weise seinen Arbeiten Beachtung zu schenken ist. Die Aufgabe erforderte hohe Konzentration, aber da ich mit meinem Künstlerkollegen gut befreundet bin, entwickelte sich die Fotosession zu einem entspannten Ereignis, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam.

IMG_3023_bearb_kl   IMG_3107_bearb_kl   IMG_3158_bearb_kl

One thought on “Künstler unter sich

  1. Sehr schöne Seite. Gut ausgewählt. Überhaupt ist das ganze Fotoprojekt super angelegt !
    Natürlich habe auch ich die Fotografin beobachtet , die sehr professionell arbeitete. Spaß
    war auch dabei , doch ein wenig anstrengend ist es schon Akteur und “ Zielscheibe “ zu sein.
    Gefallen mir immer besser deine Fotos , je öfter ich sie betrachte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.